La Traviesa ist das jüngste Mitglied der Familie. Dies ist ein mittelstark gerösteter Espresso. Die Bohnen stammen aus San Agustín-Huila und haben in ihrem Profil schokoladige Noten, eine an Rosinen erinnernde Süße und eine elegante Note von gebrannten Mandeln. Es ist ein Kaffee mit einem vollmundigen Körper und viel Süße.

In Kolumbien haben wir das Glück, dass es das ganze Jahr über Kaffee gibt. Je nach Region gibt es eine Haupternte im Mai-Juni oder Oktober-November und eine Nebenernte, die so genannte Mitaca oder Traviesa. In Regionen, in denen die Haupternte in der Mitte des Jahres stattfindet, ist die Mitaca am Ende des Jahres und umgekehrt. Obwohl viele glauben, dass der während der Traviesa geerntete Kaffee von geringerer Qualität ist als der der Haupternte, ist dies nicht unbedingt der Fall. Bei unseren Besuchen auf den Farmen haben wir in beiden Ernten köstliche Kaffees von hervorragender Qualität gefunden, die auf denselben Farmen produziert wurden.

Was die Ernte beeinträchtigen kann, sind die Wetterbedingungen. Starke Regenfälle können dazu führen, dass die Blüte ausbleibt, was zu geringeren Erträgen führt, und andere Faktoren wie Dürreperioden können die Dichte und Qualität der Bohnen verändern. Wenn jedoch Anbau, Ernte und Trocknung gut durchgeführt werden, liegt der Unterschied im Allgemeinen nur in der Menge des bei jeder Ernte erzeugten Kaffees.

12,9032,90 Inkl. Mwst.

12,9032,90 Inkl. Mwst.

Enthält 7% MwSt.
(32,90 / 1 kg)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 workdays
Auswahl zurücksetzen

SKU: 7814Kategorien: , Schlagwörter: , , , ,